Home
Lebensberatung
Reiki
Klangmassage, Kahi
Heilung, Meditation
Geopathologie
Gästebuch
Kontakt / Impressum
       


Reiki - eine 2.500 Jahre alte fernöstliche Heilmethode

Die universelle Lebensenergie wird mittels Energieübertragung durch die Hände auf den Klienten übertragen. Dabei wird der Reiki-Meister zum Reiki-Kanal. In dem er die energetischen Schwingungen weiterleitet wird beim Reiki-Empfänger die Lebensenergie "ki" aktiviert, verstärkt und übertragen.

empfiehlt sich:

  • zur Anregung der natürlichen Selbstheilung
  • zur Stärkung des Immunsystems und der Lebenskraft
  • zur Lösung von Energieblockaden
  • zur Entspannung
  • zur Förderung der Kreativität

Zum Ablauf einer Reiki-Behandlung

Eine Reki-Behandlung wird je nach Wunsch des Klienten in liegender oder sitzender Position ausgeführt. (Auf Wunsch ist auch Fern-Reiki ist möglich)

Die Energieübertragung erfolgt auch in einem Abstand von 5-10 cm, wenn ein direkter Körperkontakt vom Klienten nicht gewünscht ist.
Ein Wärme-/Kälteempfinden, Kribbeln, Bilder und Farben vor dem inneren Auge und aufkommende Emotionen können sich während der Behandlung einstellen.
Energie fließt auch wenn sie vom Klienten noch nicht wahrgenommen wird.

Reiki - Seminare

Die Reiki - Seminare haben einen informativen Charakter und geben einen Einblick in Herkunft, Geschichte, Methoden, Wirkung, Bedeutung, Behandlung und Einweihungen.

Die Seminare sind in größeren und kleineren Gruppen möglich. (Nach Absprache auch an einem Ort ihrer Wahl)

Reiki - Einweihungen

Die traditionelle Ausbildung umfasst drei Grade:

1. Grad - (Sho-Den) nach seiner Einstimmung fließt die Reiki-Energie durch die
              Hände. Man ist in der Lage, sich selbst und anderen Reiki zu geben.

2. Grad - (Ohn-Den) setzt einige Zeit gesammelte Erfahrungen als Reiki-Prakti-
              zierenden voraus. Befähigt die Energien mittels Symbole in nicht
              physischen Dimensionen anzuwenden, verstärkt sie, schärft die
              Vorstellungskraft und Intention.

3. Grad - (Shinpi-Den) ist für diejenigen, die sich berufen fühlen, den Weg des
              Reiki-Meisters (innere Meisterschaft) zu folgen, sich berufen fühlen
              Heilung zu geben und zu empfangen, sich besser kennen und lieben
              zu lernen und diese Erfahrung an andere weiter zu geben.

Die Einweihungen finden nach Absprache an einem oder an zwei Tagen einzeln oder in kleinen Gruppen in meiner Praxis oder auf besonderen Wunsch der Reki-Teilnehmer an einem Ort ihrer Wahl statt.

 
   
   
   
Top